Weichschott:
Abschottung mit beschichteten Steinwollplatten zur Abdichtung von Durchführungen in Decken
und Wände. Ein- oder Zweiplattensysteme sind möglich. Plattenstärke 50 oder 60 mm.
Feuerwiderstand S 30 bis S 90.





Mörtelschott:
Abschottung mit Spezialmörtel zur Abdichtung in Decken und Wände. Das nachträgliche Bohren von Löcher ist mit einem Schraubenzieher möglich.
Wandstärke mind. 10 cm. Deckenstärke mind. 20 cm.
Feuerwiderstand S 90.





Kissenschott:
Provisorische Abschottung in Decken und Wände. Brandschutzkissen in verschiedenen Grössen werden in die Aussparung geschichtet.
Feuerwiderstand S 90.





Rohrmanschetten:
Abschottungssystem für Kunststoffrohre bis ø 200 mm in Decken und Wände. Feuerwiderstand S 90.